Das Veganz in Berlin Kreuzberg – Marheinekeplatz

Seit Wochen habe ich mich darauf gefreut, dass das Veganz in unserer „Nähe“ eröffnet wird. Nähe will heißen, 15 -20 Minuten mit dem Auto….

Häufig musste ich vegane Spezialitäten via Internet bestellen, da sich kein veganer Laden in unserer Nähe befindet und die Biomärkte erst jetzt so langsam anfangen vegan aufzustocken, bedeutet die Eröffnung für mich ein kleines Highlight 🙂

Der Marheinekeplatz und die Hallen sind ohnehin sehr schön. Außerdem befindet sich die „Kleene Aubergine“ ebenfalls dort und ich kann den Einkauf mit einer Schlemmerei abschließen.

Das Veganz“ist übersichtlich und gut sortiert. Es gibt einen Shopping Bereich und eine Bereich um direkt etwas zu essen, Eis zu schlemmen und sich gesund für unterwegs einzudecken.

Das Veganz in Berlin Kreuzberg - Marheinekeplatz - Umgekocht
Das Veganz in Berlin Kreuzberg – Marheinekeplatz – Umgekocht

Besonders schön fand ich das Regal mit allerlei Müslisorten, Flocken, Nüssen, Linsen….welche man dort nachhaltig und umweltfreundlich, völlig plastikfrei zapfen kann.

Das Veganz in Berlin Kreuzberg - Marheinekeplatz - Umgekocht
Das Veganz in Berlin Kreuzberg – Marheinekeplatz – Umgekocht

Daumen hoch und weiter so!

Viel Spaß beim Einkauf im Veganz in Kreuzberg!

Tanja

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*